Über mich

Hier sehen Sie ein Foto von Gerhard Baierlein
Gerhard Baierlein

Jahrgang 1946 geb. in Dinkelsbühl, Beruf:  Zahntechnikermeister i.R.

Seit einigen Jahren Mitglied im Bund für Geistesfreiheit  sowie bei der Giordano Bruno Stiftung und kommentiere im Internet Forum des Humanistischen Pressedienstes die hervorragenden Artikel. Ich bin überzeugter Humanist und damit auch Atheist. Ebenso unterstütze ich Greenpeace und seit dem 06.09. 2020 bin ich auch Parteimitglied in der PdH (Partei der Humanisten ) Ich bin der festen Überzeugung, dass nur der Humanismus einen Ausweg aus der Misere, in der die Welt steckt

Realisieren kann.

2014 habe ich mein erstes Buch geschrieben, mit dem Titel „Wege zu unser aller Befreiung“ und 2020 erneut aufgelegt.

Mein zweites Buch mit dem Titel „Religionen die Sackgasse der Menschheit“ ist am 09.06.2020 veröffentlicht worden. 

 Meinem drittes Buch das den Titel <Humanismus statt Religionen>trägt, ist seit dem 03.08. 2020 auf dem Markt und schließt damit meine Trilogie zu dem Themenbereich Religionen ab

 

 

Meine Hobbys